Pelengator Optical Marine "PGK-2". (1961) UdSSR.

Lieferzeit:
sofort lieferbar sofort lieferbar (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
1 Stück
185,00 EUR
inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

 

Stückzahl: 611792
Objekt: Pelengator Optical Marine "PGK-2". (1961) UdSSR.
Material: Aluminium
Hersteller/ Marke: Military Plant "Progress" (Leningrad) .USSR.
Geschätzter Zeitraum: Zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts
Herkunftsland: UdSSR
Zustand: Hervorragender Zustand - kaum gebraucht, mit minimalen Altersspuren & Verschleißerscheinungen
Abmessungen: 125×130×85 mm

Funktionalität: Idealzustand, voll funktionsfähig - die Linsen des Objektivs und des Suchers sind sauber, die Sicht des Suchers ist gut - ohne Verzerrung ist die Fokussierarbeit glatt und angenehm. Horizontale und vertikale Bewegungen relativ zu den Koordinatenachsen funktionieren reibungslos und angenehm. Der interne Schalter für Lichtfilter für verschiedene Wetterbedingungen und Komplikationen bei der Sicht ist voll funktionsfähig.

Der optische Peiler PGK-2 dient zum Auffinden eines Kompasses in Bezug auf ein Küstenobjekt oder einen Himmelskörper und ist ein optisches Monokular mit einer Vorrichtung zur Tiefenvisierung.
Das Funktionsprinzip des Peilers besteht darin, dass der Betrachter bei Betrachtung des vom Okular zu erfassenden Objekts gleichzeitig die Skala der Wiederholungskarte sieht, auf der die Winkelpeilung gezählt wird.